• München

Business Apartments

  • 22 hochwertig möblierte Apartments

  • Perfekt als Erst- oder Zweitwohnung im Silicon Valley Deutschlands

  • 2 Zimmer open space Studios

  • Vollvermietung bei Übergabe durch Ankermieter

  • Moderne Parkmöglichkeiten: komfortabler Autolift im Haus

Eckdaten:

Wohnfläche:
Kaufpreise:
Fertigstellung:
22,69 - 33 m²
292.000 – 440.000€
3. Quartal 2021
  • München

Business Apartments

  • 22 hochwertig möblierte Apartments

  • Perfekt als Erst- oder Zweitwohnung im Silicon Valley Deutschlands

  • 2 Zimmer open space Studios

  • Vollvermietung bei Übergabe durch Ankermieter

  • Moderne Parkmöglichkeiten: komfortabler Autolift im Haus

Eckdaten:

Wohnfläche:
Kaufpreise:
Fertigstellung:
22,69 - 33 m²
292.000 – 440.000€
3. Quartal 2021

Smart Living in Munich

Das Silicon Valley Deutschlands mit dem Flair der bayrischen Hauptstadt

Wohneigentum im Silicon Valley Deutschlands bietet für Sie als Kapitalanleger hervorragende Investitionschancen. Dank der Toplage, dem anziehenden Flair der bayrischen Hauptstadt, bietet das Objekt renditestarke Immobilien zur Vermietung, denn die Neubau-Appartements sprechen nicht nur nach Unabhängigkeit strebende Münchner an, sondern vielschichtige Mieterzielgruppen – hungrig nach Freiheit und Selbstbestimmung. Das ready-to-live Konzept und die Vermietung ohne Bindung gewährleisten überdurchschnittliche Renditechancen direkt ab dem Zeitpunkt der Vermietung. Die Business Apartments bieten ein modernes, frisches Wohnkonzept für moderne Menschen, die am Münchner Wohnungsmarkt nicht mehr Schlange stehen möchten. Die 22 modernen Business Apartments mit hochwertig ausgestatteten 33 m² mit 2-Zimmern bieten großartiges Wohngefühl.

Moderne Mieter fahren moderne Autos – sämtliche 22 Duplex TG-Stellplätze sind mit Stromanschlüssen ausgestattet (mit eigenen Stromzählern). Ideal zum Aufladen von Hybridfahrzeugen für eine saubere Innenstadt. Und das Ganze mit einem modernen Autolift.
Die Studios sind bereits an die ADEON Liegenschaften GmbH mit Sitz in München für 5 Jahre mit einer Option für weitere 5 Jahre auf Indexbasis vermietet. Hierzu bestehen 22 Einzelmietverträge. Damit tritt die ADEON Liegenschaften GmbH als Vermieter am Markt auf und übernimmt die gesamte Gewährleistung über die Dauer des Mietverhältnisses. Zudem werden sämtliche Rechte, Forderungen, Ansprüche und Mietsicherheiten sicherungshalber direkt an den Eigentümer abgetreten – so wird sichergestellt, dass der Eigentümer in allen denkbaren Konstellationen direkten Zugriff auf die Rechte und finanziellen Ansprüche auf den Mietvertrag erhält. Als besonderer Vorteil steht es Ihnen als Kapitalanleger frei, Ihr Objekt als Rendite Kapitalanlage zu nutzen oder mit einer 3‑monatigen Kündigungsfrist jederzeit selbst zu beziehen.

Weitere Bilder zum Objekt

Die Highlights im Überblick

  • Innovative Neubauten in Toplage

  • 2-Zimmer Studios: Räumliche Trennung von Wohnen und Schlafraum

  • Hochwertig, komfortabel, voll ausgestattet. Verschiedene Designkonzepte möglich.

  • Perfekt als Erst- oder Zweitwohnung im Silicon Valley Deutschlands

  • Mit 3 Monaten Kündigungsfrist schnelle Eigennutzung möglich

  • Moderne Parkmöglichkeiten: komfortabler Autolift im Haus

  • Hohe Sicherheit durch Ankermieter

  • Vollvermietung bei Übergabe

  • In den letzten Jahren stetiges Mietwachstum erkennbar

  • Unabhängigkeit von der Mietpreisbremse

  • Niedrige Betriebskosten dank Fernwärme durch Stadt München

  • Paketannahme, Reinigungs- und Wäscheservice verfügbar

Beispielrechnung 80% Finanzierung

Kaufpreis

420.000 €

Notar, Grundbuchamt

8.400 €

Grunderwerbsteuer (3,5 %)

14.000 €

Erwerbsaufwand Gesamt

442.400 €

Eigenkapital (20%):

88.480 €

Erwerbsaufwand Gesamt:

442.400 €

Darlehenssumme:

353.920 €

Mieteinnahmen p.a.:

12.600 €

Verwaltungsgebühren p.a.:

357 €

Rücklagen p.a.:

198 €

Finanzierungskosten (z.b. 1,35% Zinsen, 2% Tilgung) p.a:

11.856,32 €

Mietüberschuss p.a.:

188,68 €

Mietüberschuss / Monat:

15,72€

Makrostandort

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit etwa 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns und (nach Berlin und Hamburg) die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde Deutschlands. Sie bildet das Zentrum der Metropolregion München (rund 6 Millionen Einwohner). München ist eine kreisfreie Stadt. Sie ist Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden Landkreises München mit dessen Landratsamt sowie des bayerischen Bezirks Oberbayern und des Regierungsbezirks Oberbayern.

München wird zu den Weltstädten gezählt und gilt als ein Zentrum der Kultur, Politik, Wissenschaften und Medien. Es ist Sitz zahlreicher Konzerne, darunter fünf DAX-Unternehmen (Allianz, BMW, Munich Re, Siemens und MTU). Hier befindet sich die einzige Börse Bayerns. In der Städteplatzierung des Beratungsunternehmens Mercer belegte München im Jahr 2018 unter 231 Großstädten weltweit den dritten Platz hinsichtlich der Lebensqualität. Laut dem Magazin Monocle war es 2018 die lebenswerteste Stadt der Welt.

Mikrostandort

Ramersdorf-Perlach ist der Stadtbezirk 16 der bayerischen Landeshauptstadt München. Er besteht aus den beiden ehemaligen Gemeinden Ramersdorf und Perlach sowie den beiden auf dem ehemaligen Gemeindegebiet Perlachs liegenden Stadtteilen Waldperlach und Neuperlach. Die früheren Perlacher Ortsteile Michaeliburg und Fasangarten gehören heute weitgehend zu den Stadtbezirken Trudering-Riem bzw. Obergiesing-Fasangarten. Im Stadtbezirk befinden sich elf Grundschulen, drei Hauptschulen, zwei Förderschulen, vier Realschulen, zwei Gymnasien, eine Orientierungsstufe, zwei Berufsschulen, 43 Kindergärten, neun Kinderkrippen, 21 Kinderhorte, zwei Kindertageszentren, acht Freizeitheime, 72 Parks bzw. Grünflächen (151 Hektar), 44 Spielplätze, vier Bezirkssportanlagen, zwei Stadtteilbibliotheken, ein Hallen- und Freibad. Im Rahmen der Stadtbereichsausrichtung der Münchner Volkshochschule wurde in Neuperlach-Süd eine Außenstelle der Münchner Volkshochschule eingerichtet. An der Grenze des Stadtbezirks zu Giesing hatte bis 2011 die Hochschule für Fernsehen und Film ihren Sitz. Es gibt 75 Haltepunkte der Münchner Verkehrsgesellschaft (unter anderem fünf Haltepunkte der U- und zwei der S-Bahn innerhalb des Stadtbezirks sowie drei U- und zwei S-Bahnhöfe an den Stadtbezirksgrenzen, dazu elf Bus- bzw. Trambahnlinien).

Beispielrechnung 80% Finanzierung

Kaufpreis

420.000 €

Notar, Grundbuchamt

8.400 €

Grunderwerbsteuer (3,5 %)

14.000 €

Erwerbsaufwand Gesamt

442.400 €

Eigenkapital (20%):

88.480 €

Erwerbsaufwand Gesamt:

442.400 €

Darlehenssumme:

353.920 €

Mieteinnahmen p.a.:

12.600 €

Verwaltungsgebühren p.a.:

357 €

Rücklagen p.a.:

198 €

Finanzierungskosten (z.b. 1,35% Zinsen, 2% Tilgung) p.a:

11.856,32 €

Mietüberschuss p.a.:

188,68 €

Mietüberschuss / Monat:

15,72€

Makrostandort

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit etwa 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns und (nach Berlin und Hamburg) die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde Deutschlands. Sie bildet das Zentrum der Metropolregion München (rund 6 Millionen Einwohner). München ist eine kreisfreie Stadt. Sie ist Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden Landkreises München mit dessen Landratsamt sowie des bayerischen Bezirks Oberbayern und des Regierungsbezirks Oberbayern.

München wird zu den Weltstädten gezählt und gilt als ein Zentrum der Kultur, Politik, Wissenschaften und Medien. Es ist Sitz zahlreicher Konzerne, darunter fünf DAX-Unternehmen (Allianz, BMW, Munich Re, Siemens und MTU). Hier befindet sich die einzige Börse Bayerns. In der Städteplatzierung des Beratungsunternehmens Mercer belegte München im Jahr 2018 unter 231 Großstädten weltweit den dritten Platz hinsichtlich der Lebensqualität. Laut dem Magazin Monocle war es 2018 die lebenswerteste Stadt der Welt.

Mikrostandort

Ramersdorf-Perlach ist der Stadtbezirk 16 der bayerischen Landeshauptstadt München. Er besteht aus den beiden ehemaligen Gemeinden Ramersdorf und Perlach sowie den beiden auf dem ehemaligen Gemeindegebiet Perlachs liegenden Stadtteilen Waldperlach und Neuperlach. Die früheren Perlacher Ortsteile Michaeliburg und Fasangarten gehören heute weitgehend zu den Stadtbezirken Trudering-Riem bzw. Obergiesing-Fasangarten. Im Stadtbezirk befinden sich elf Grundschulen, drei Hauptschulen, zwei Förderschulen, vier Realschulen, zwei Gymnasien, eine Orientierungsstufe, zwei Berufsschulen, 43 Kindergärten, neun Kinderkrippen, 21 Kinderhorte, zwei Kindertageszentren, acht Freizeitheime, 72 Parks bzw. Grünflächen (151 Hektar), 44 Spielplätze, vier Bezirkssportanlagen, zwei Stadtteilbibliotheken, ein Hallen- und Freibad. Im Rahmen der Stadtbereichsausrichtung der Münchner Volkshochschule wurde in Neuperlach-Süd eine Außenstelle der Münchner Volkshochschule eingerichtet. An der Grenze des Stadtbezirks zu Giesing hatte bis 2011 die Hochschule für Fernsehen und Film ihren Sitz. Es gibt 75 Haltepunkte der Münchner Verkehrsgesellschaft (unter anderem fünf Haltepunkte der U- und zwei der S-Bahn innerhalb des Stadtbezirks sowie drei U- und zwei S-Bahnhöfe an den Stadtbezirksgrenzen, dazu elf Bus- bzw. Trambahnlinien).

Beispielrechnung 80% Finanzierung

Kaufpreis

420.000 €

Notar, Grundbuchamt

8.400 €

Grunderwerbsteuer (3,5 %)

14.000 €

Erwerbsaufwand Gesamt

442.400 €

Eigenkapital (20%):

88.480 €

Erwerbsaufwand Gesamt:

442.400 €

Darlehenssumme:

353.920 €

Mieteinnahmen p.a.:

12.600 €

Verwaltungsgebühren p.a.:

357 €

Rücklagen p.a.:

198 €

Finanzierungskosten (z.b. 1,35% Zinsen, 2% Tilgung) p.a:

11.856,32 €

Mietüberschuss p.a.:

188,68 €

Mietüberschuss / Monat:

15,72€

Makrostandort

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit etwa 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns und (nach Berlin und Hamburg) die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde Deutschlands. Sie bildet das Zentrum der Metropolregion München (rund 6 Millionen Einwohner). München ist eine kreisfreie Stadt. Sie ist Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden Landkreises München mit dessen Landratsamt sowie des bayerischen Bezirks Oberbayern und des Regierungsbezirks Oberbayern.

München wird zu den Weltstädten gezählt und gilt als ein Zentrum der Kultur, Politik, Wissenschaften und Medien. Es ist Sitz zahlreicher Konzerne, darunter fünf DAX-Unternehmen (Allianz, BMW, Munich Re, Siemens und MTU). Hier befindet sich die einzige Börse Bayerns. In der Städteplatzierung des Beratungsunternehmens Mercer belegte München im Jahr 2018 unter 231 Großstädten weltweit den dritten Platz hinsichtlich der Lebensqualität. Laut dem Magazin Monocle war es 2018 die lebenswerteste Stadt der Welt.

Mikrostandort

Ramersdorf-Perlach ist der Stadtbezirk 16 der bayerischen Landeshauptstadt München. Er besteht aus den beiden ehemaligen Gemeinden Ramersdorf und Perlach sowie den beiden auf dem ehemaligen Gemeindegebiet Perlachs liegenden Stadtteilen Waldperlach und Neuperlach. Die früheren Perlacher Ortsteile Michaeliburg und Fasangarten gehören heute weitgehend zu den Stadtbezirken Trudering-Riem bzw. Obergiesing-Fasangarten. Im Stadtbezirk befinden sich elf Grundschulen, drei Hauptschulen, zwei Förderschulen, vier Realschulen, zwei Gymnasien, eine Orientierungsstufe, zwei Berufsschulen, 43 Kindergärten, neun Kinderkrippen, 21 Kinderhorte, zwei Kindertageszentren, acht Freizeitheime, 72 Parks bzw. Grünflächen (151 Hektar), 44 Spielplätze, vier Bezirkssportanlagen, zwei Stadtteilbibliotheken, ein Hallen- und Freibad. Im Rahmen der Stadtbereichsausrichtung der Münchner Volkshochschule wurde in Neuperlach-Süd eine Außenstelle der Münchner Volkshochschule eingerichtet. An der Grenze des Stadtbezirks zu Giesing hatte bis 2011 die Hochschule für Fernsehen und Film ihren Sitz. Es gibt 75 Haltepunkte der Münchner Verkehrsgesellschaft (unter anderem fünf Haltepunkte der U- und zwei der S-Bahn innerhalb des Stadtbezirks sowie drei U- und zwei S-Bahnhöfe an den Stadtbezirksgrenzen, dazu elf Bus- bzw. Trambahnlinien).

Studios in grüner Lage – Mitten im Topstandort München.

  • Aber das ist nicht Alles: Neben der Grundausstattung PURE, bestehend aus hochwertigen Einbauten, effizientem Interieur und voll ausgebauter Technik, können Sie Ihr Immobilieninvestment auf Wunsch noch weiter individualisieren. Wählen Sie das kreative Zusatzkonzept DESIGN und erschaffen Sie das passende Look and Feel für Ihre Wohneinheit – das perfekte Upgrade mit erlesenen Stoffen, faszinierenden Texturen und Materialien. Kreativ, individuell und einzigartig – ganz nach Ihren. Das Münchner Einrichtungshaus Kare sorgt für die perfekte Ausführung nach Ihren Vorstellungen – von der Planung bis zum Finale.

  • Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Investment

Ihr Weg zum Immobilien Investment

  • Unverbindliche Beratung mit Wirtschaftlichkeitsberechnung

  • Möglichkeit der Besichtigung der Immobilie

  • Erstellung eines maßgeschneiderten Angebots

  • Finanzierungsprüfung durch die Bank

  • Betreuung während der notariellen Beurkundung

  • Kaufpreiszahlung Zug um Zug während Baufertigstellung

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten und finden Sie Ihr zukunftsfähiges Immobilien Investment.

Wir beraten Sie gerne
Sie möchten sich unverbindlich informieren, haben Fragen oder wünschen sich ein konkretes Angebot? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!